MIRA KLUG

Körper, Lehnen, Pigmentprint & Objekt

Sich aneinander lehnend ergeben die drei Stühle, denen allesamt die Hinterbeine fehlen, eine Einheit. So fungiert das Vorderbein des Einen als das Hinterbein des Anderen. Durch diesen engen Zusammenschluss ergibt sich eine Sitzfläche. Doch jede falsche Bewegung kann zum Zusammenbruch der instabilen Konstruktion führen und trennt dadurch den gemeinsamen Körper der Stühle wieder in einzelne, unvollkommene Stühle.

The severed chairs lacking of legs, lean on to each-other forming a unit. So are the frontal legs of one, the back of the other. By union only one seat is made. Any treacherous move could cause collapse of the unstable structure. As follows this would restore the faulty and functionless individuality of the chairs.

>